Barrierefrei

Die aktuelle Position:

Charter-News

Yachting-News

Segelreisen

Kreuzfahrten

boot special

Traditionsschiffahrt

RSS-Newsfeed

Newsfeed für Ihre Website

In sailpress.com suchen:

Allgemein:

Startseite

Videos: so wird's gemacht

Twitter

Downloads

Links

Newsfeed abonnieren

Für Webmaster

Bookmarks

Sitemap

Presse

Kontakt

Impressum


Seenot/News

Broschüre: Sicherheit auf See

Das Verkehrsministerium hat die Broschüre Sicherheit auf dem Wasser 2015 neu herausgegeben.

Das Verkehrsministerium hat die Broschüre Sicherheit auf dem Wasser 2015 neu herausgegeben.

Das Verkehrsministerium hat die Broschüre Sicherheit auf dem Wasser neu herausgegeben. Gratis-Download.

RNLI-Rettungsaktion für sinkendes Fischerboot


Sailpress-Segelnews für Ihre Segelseite, mehr


Rettungswesten: Hersteller warnt vor Fehler Köln (SP) Warnung vor defekten UML-Auslöseelementen der Firma United Moulders Ltd. bei aufblasbaren automatischen Rettungswesten.

Sicherheitslage Tobago Cays / Karibik Kingstown/St. Vincent and the Grenadines (SP) Bewaffneter Raubüberfall in den Tobago Cays (Windward Islands, Karibik)

Yacht-Crew findet Schiffbrüchige und schlägt Alarm Grömitz (SP) Dramatische Rettungsaktion auf der Ostsee: Der Skipper der Segelyacht "Celina" entdeckt schiffbrüchige Angler und löst Alarm aus.

TS "Carola" von Frachter gerammt - schwere Schäden Neustadt/Bremen (SP) Bei einer Kollision mit einem Frachter wurde heute der 20 Meter lange Traditionssegler "Carola" des Vereins Jugendsegeln (Kiel) schwer beschädigt. Acht Jugendliche wurden durch ein Boot der Bundespolizei abgeborgen. Auch die DGzRS war im Einsatz. Das berichtet Sailpress.com.

BSU will keine Sportboot-Unfälle mehr untersuchen Köln (SP) Der Fachverband Seenot-Rettungsmittel (FSR) setzt sich dafür ein, dass die Bundesstelle für Seeunfalluntersuchung (BSU) auch weiterhin Sportboothavarien analysiert.

Tod der Skipperin der Cross-Match vor Bornholm Hamburg (SP) Die Bundesstelle für Seeunfalluntersuchung (BSU) hat sich mit dem Überbordgehen der Bootsführerin der Segelyacht CROSS-MATCH beim Baltic Sprint Cup 2010 beschäftigt. Sie aus einem völlig ungeeigneten Bootsmannsstuhl gerutscht.

Marine rettet Deutsche von gekenterter Yacht Bremen/Lissabon (SP) Dank der Unterstützung der Seenotleitung Bremen der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) wurden drei Deutsche und ein Schweizer, am heutigen Sonntag, 15. Mai 2011, von ihrer sinkenden Segelyacht "Zara" 250 Seemeilen westlich von Lissabon gerettet.

Navionics-Seekarten online berichtigen Hamburg (SP) Alle Navionics-Karten-Module, die ab April 2010 ausgeliefert wurden, kann man seit Februar 2011 nach einer Registrierung auf der Navionics-Website von zuhause aus zwölf Monate lang gratis mit den jeweils jüngsten Daten aktualisieren.

Man/person over board Bord (POB/MOB): Jede Minute zählt im Kampf gegen die Unterkühlung - by Sailpress.com

FSR: Mensch-über-Bord-Manöver trainieren Köln (SP) Das Über-Bord-Fallen (Mann über Bord, MOB) gehört immer noch zu den häufigsten Unfällen, bei denen Wassersportler zu Schaden kommen. Deshalb fordert der Fachverband Seenot-Rettungsmittel e. V. (FSR) Wassersportler auf: „Üben Sie regelmäßig Mensch-über-Bord-Manöver!“

Rettungsübung auf einer Ostsee-Fähre Warnemünde (SP) Die Reederei Scandlines führte im Rostocker Überseehafen auf dem Fährschiff "Mecklenburg-Vorpommern" eine routinemäßige Rettungsübung durch. Das Training beinhaltete das Abbergen von Passagieren und Besatzungsmitgliedern über eine Notrutsche.

Japan: Tsunami auf See von Küstenwache gefilmt Tokio (SP) Die Crew eines Bootes der japanischen Coast Guard hat den Tsunami vom 11. März 2011 vor der Küste gefilmt.

Hafenmanöver mit der Mastkamera festgehalten Düsseldorf (SP) Mit einem neuen Konzept erklären Lars Bolle und Klaus Andrews in "Hafenmanöver Schritt für Schritt" bis ins letzte Detail Hafenmanöver.

Neuerscheinung: Reparaturtipps für Skipper Michael Naujok, Reparaturtipps für Skipper, 100 entscheidende Details - heißt die 2011er Neuerscheinung im Delius Klasing Verlag. In diesem 136 Seiten Ratgeber werden die wichtigsten Reparaturen, die an Bord einer Yacht anfallen können, genau und mit zahlreichen Fotos erklärt. Wo andere Reparatur-Anleitungen an der Oberfläche bleiben, taucht Bootsbauexperte Michael Naujok tief in die Materie ein.

Sicherheitslücken bei holländischen Seglern Hamburg (SP) Bei drei Havarien niederländischer Segelschiffe in deutschen Gewässern wurden eklatante Sicherheitslücken bei den Traditionssegelschiffen festgestellt.

Uwe Friedrichsen neuer Bootschafter der DGzRS Bremen (SP) 1130 Menschen haben die Besatzungen der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) im Verlauf des Jahres 2010 aus Seenot gerettet und aus Gefahrensituationen befreit (2009: 1095). Die 61 Seenotkreuzer und Seenotrettungsboote in Nord- und Ostsee fuhren insgesamt 2044 Einsätze (2009: 2138). Neuer Bootschafter ist der Schauspieler Uwe Friedrichsen.

Seefunk: nur noch Gebühr für die Anmeldung fällig Düsseldorf (SP) Soeben sind die ersten Gebührenbescheide verschickt worden: Die Anmeldung eines UKW-Seefunkgerätes bei der Bundesnetzagentur kostet beispielsweise einmalig 130 Euro.

Die letzte Fahrt der "Pingi" Hamburg (SP) Vermutlich schweres Wetter wurde einem 63-jährigen Skipper der "Pingi", einer Neptun 22 aus Damp, auf der Nordsee an Weihnachten 2009 zum Verhängnis. Zu dieser Vermutung kommt der Untersuchungsbericht der Bundesstelle für Seeunfalluntersuchung (BSU). Zeugen für die Havarie gibt es nicht.

Man/person over board Bord (POB/MOB): Jede Minute zählt im Kampf gegen die Unterkühlung - by Sailpress.com

Fachverband Seenotrettungsmittel auf der boot 2011 Düsseldorf (SP) Jede Menge Informationen rund um die Sicherheit auf dem Wasser werden die Besucher der Ausstellung boot 2011 in Düsseldorf erhalten. Denn der Fachverband Seenot-Rettungsmittel (FSR) ist erneut mit einem eigenen Stand vertreten.

Fähre gegen Yacht - Protokoll einer Kollision Hamburg (SP) Die schlechte Sichtbarkeit der 14-Meter-Stahlyacht "Mahdi" auf den X- und S-Band-Radarschirmen einer Fähre sowie eine Dreifarben-Laterne im Masttopp wurde der Crew zum Verhängnis: Das Boot wurde im August 2009 nachts vor Puttgarden von der Ro-Ro-Fähre SCHLESWIG-HOLSTEIN gerammt.

Gorch Fock: 25-Jährige stürzt in den Tod Kiel/Salvador de Bahia (SP) Erneut ist ein Besatzungsmitglied auf der Gorch Fock ums Leben gekommen.

Dehler, Hanse: Boatshows bei West Yachting Meschede/Workum (SP) West Yachting lädt ein zum Tag der offenen Tür auf der Dehler-Werft in Meschede-Freienohl für Samstag, 20. November, 10 bis 18 Uhr, sowie für Samstag, 27. November 2010, 10 bis 17 Uhr, in Workum (Niederlande).

Neu: Wasserstandsvorhersage auf dem Handy Hamburg (SP) Rechtzeitig zur neuen Sturmflutsaison sind die Wasserstandsvorhersagen und Gezeitenvorausberechnungen des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) ab sofort auch unterwegs per Mobiltelefon abrufbar.

Nach Quizsendung Seenotleitstelle blockiert Bremen (SP) Eine selten dämliche Frage in der ZDF-Quiz-Show "Rette die Million" mit Jörg Pilawa hat in der Nacht zu Donnerstag die Seenotleitstelle der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) in Bremen lahmgelegt.

Alles zum Thema Winterlager Bielefeld (SP) Rechtzeitig zum Ende der Wassersportsaison stellt Delius Klasing auf der Frankfurter Buchmesse "Winterlager für Boote und Yachten" vor.

Funkschein: neue Fragen ab 2011 Hamburg (SP) Die neuen Fragen- und Antwortenkataloge für die theoretische Prüfung zum Erwerb der Funkbetriebszeugnisse SRC und LRC sowie für die Anpassungsprüfung zum SRC für Inhaber ausländischer Funkbetriebszeugnisse sind veröffentlicht.

Marinekutter kentert - zehn Segler über Bord Kiel (SP) Die Besatzung des Seenotkreuzers BERLIN/Station Laboe hat am Dienstagabend, 14. September, auf der Kieler Förde vor Heikendorf zehn Menschen aus Seenot gerettet.

Niederlande: Melde- und Infosystem Hafen Texel Oudeschild/Texel (SP) Unter www.waddenhavens.nl kann man sich neuerdings über die Liegeplatzsituation im Yachthafen Oudeschild auf Texel informieren. Reservierungen sind nicht möglich.

SY "Jumbo" in Seenot - Crew völlig erschöpft Warnemünde (SP) Nach einem Notruf trafen Bundespolizisten auf die Segelyacht "Jumbo" mit völlig zerschlissenen Segeln und auf eine total erschöpfte Crew, die nicht mehr in der Lage war, das Boot zu steuern.

Fünftes Hafenfest in Düsseldorf Ende August Düsseldorf (SP) Am letzten Sommerferienwochenende, 28. und 29. August 2010 verwandelt sich der Medienhafen in Düsseldorf beim fünften Hafenfest in eine Festmeile für die ganze Familie.

Vermisster Segler (62) aus der Ostsee geborgen Sassnitz (SP) Einen vermissten schwedischen Segler (62) haben die Seenotretter am Mittwochnachmittag, 28. Juli 2010, in der Ostsee 16 Seemeilen nordöstlich von Rügen, aufgenommen.

«   1 2 3 4 5 6   »

Yachting- News- by Yachtfernsehen.com

Tweets von @yacht_tv




(c) Q-Visions Media Andrea Quaß