Barrierefrei

Die aktuelle Position:

Seemannschaft

Seehandbücher

Literarisches

In sailpress.com suchen:

Allgemein:

Startseite

Videos: so wird's gemacht

Twitter

Downloads

Links

Newsfeed abonnieren

Für Webmaster

Bookmarks

Sitemap

Presse

Kontakt

Impressum


Führer für den Hausboot-Urlaub in Nordholland

Friesland: Kanäle führen durch malerische Städte

Fast alle Kanäle in Friesland führen mitten durch idyllische Städte und Dörfer - wie hier in Woudsend (friesisch: Waldsein), gelegen zwischen Heegermeer und Slotermeer. Dort gibt es sogar noch einen "Dorpsomroeper", der im historischen Gewand alles Vertellenswerte unters Volk bringt.

Fast alle Kanäle in Friesland führen mitten durch idyllische Städte und Dörfer - wie hier in Woudsend (friesisch: Waldsein), gelegen zwischen Heegermeer und Slotermeer. Dort gibt es sogar noch einen "Dorpsomroeper", der im historischen Gewand alles Vertellenswerte unters Volk bringt.

Gugger, Zaglitsch: Hausbooturlaub Niederlande

Elsbeth Gugger, Hans Zaglitsch: Hausbooturlaub Niederlande - Die nördlichen Provinzen

Elsbeth Gugger, Hans Zaglitsch: Hausbooturlaub Niederlande - Die nördlichen Provinzen

Bielefeld (SP) Soeben ist die zweite Auflage des Hausbootführers für Nordholland erschienen: "Hausbooturlaub Niederlande - Die nördlichen Porvinzen". Segeln und Motorbootfahren, dafür sind die Niederlande und besonders die Regionen rund ums IJsselmeer und in Friesland bekannt: Die zahlreichen geschützten Gewässer und die Kanäle laden aber auch zu entspannten Hausbootferien auf dem Charterboot für die ganze Familie mit tollen Landgängen ein. Die Holland-Spezialisten Elsbeth Gugger (Text) und Hans Zaglitsch (Fotos) bieten auf über 190 Seiten zahlreiche Törnvorschläge speziell für Hausbootfahrer an. Große, farbige Karten erleichtern daheim die Planung und unterwegs die schnelle Navigation, viele Farbfotos mit den Sehenswürdigkeiten machen Lust auf den Landgang.

Anders als in sonstigen typischen Hausbootrevieren gibt es in Nordholland entlang der unzähligen gut unterhaltenen Wasserstraßen unglaublich viel zu entdecken. Die Tourentipps erstrecken sich auf Friesland, Groningen sowie Westfriesland und Flevopolder. Ein kleines ABC für Hausbootskipper mit Mini-Sprachführer rundet die navigatorischen und touristischen Infos ab: Dort erfährt man zum Beispiel, wie das mit den vielen Brücken funktioniert und dass man ANWB-Wasserkarten an Bord haben sollte - was bei Charterschiffen eigentlich vorausgesetzt ist. Und dass man für Boote unter 15 Meter Länge (mit Ausnahme schneller Motorboote) in den Niederlande keinen Führerschein benötigt. Auf Wunsch gibt es bei der Übernahme des Charterbootes ein kleine Einweisung mit Manöverkunde.

Aus dem Pressetext:

"Hausbootparadies Niederlande – Flüsse, Seen und Kanäle zum ErholenHausbooturlaub auf den Binnengewässern der Niederlande, das ist Erholung von Anfang an. Auf dem Wasser mit gemächlichem Tempo Land und Leute kennenlernen,gepflegte Dörfer, historische Städte sowie der Gastlichkeit in den so unterschiedlichen Provinzen des Landes begegnen – das ist ganz entspanntes Reisen.Der erfahrende Fotograf Hans Zaglitsch und die längjährige Seglerin Elsbeth Gugger haben nun die schönsten Routen für Hausbootfahrer zusammengestellt:

Friesland: Rundfahrten mit Start und Ziel in Sneek und Lemmer.

Groningen: Rundfahrten mit Start und Ziel in Groningen.

Westfriesland und Flevopolder: Rundfahrten mit Start und Ziel in Amsterdam und Kampen.

Dazu gibt es Hinweise zum Chartern eines Hausboots, zu Schleusen, Brücken, Häfen und Liegestellen, zu Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Die kulturellen und kulinarischen Zwischenstopps in den schönen alten Hansestädten oder pittoresken Dörfern am Ufer verführen zum langsamen Reisen und zum Wieder-kommen. Reiselust statt Reisefrust ist angesagt – für Familien wie für Gruppen, für Jung und Alt – für die großen Sommerferien wie für den Kurzurlaub. Die Binnengewässer der Niederlande sind ein weites Paradies für Hausbooturlauber: Unzählige Möglichkeiten gibt es für das Chartern eines Boots in allen Größen und Komfortstufen, ebenso groß ist die Vielfalt der Flüsse, Seen und Kanäle sowie die vielen Häfen, Marinas und Liegestellen inmitten der Natur."

Elsbeth Gugger, Hans Zaglitsch
Hausbooturlaub Niederlande
Die nördlichen Provinzen
2. Auflage
192 Seiten, 131 Fotos (farbig), Format 12,2 x 22,1 cm,
Englisch Broschur
€ 19,90 (D) / € 20,50 (A) / sFr 28,90 (CH)
ISBN 978-3-89225-707-3
Delius Klasing Verlag, Bielefeld

Hausbooturlaub Niederlande - gleich bestellen




(c) Q-Visions Media Andrea Quaß